Impressum Sitemap

Sie sind hier: » Startseite » Begegnungsstätte



Begegnungsstätte mit Selbsthilfeclub


Unsere Begegnungsstätte ist ein offener unverbindlicher Treffpunkt für Psychiatrieerfahrene, Angehörige und Interessierte sowie Selbsthilfegruppen.

Öffnungszeiten der Begegnungsstätte:
Montag bis Freitag von 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag 2 x im Monat
(an Feiertagen gelten besondere Öffnungszeiten, die gesondert bekannt gegeben werden)

Angebote:
Gespräche, Kontakte, Vermittlung weiterer Hilfen
Getränke und Imbiss nach Angebot
Hobby- und Interessengruppen
Feste und Veranstaltungen
Mitwirkung von Ehrenamtlichen

Aktivitäten:
Montag: Selbsthilfegruppe „Depression und Ängste“
wöchentlich 15.45 - 17.45 Uhr
Dienstag: Literaturgruppe "Literaturbo(o)ten"
2 x wöchentlich, siehe Aushang in der Begegnungsstätte
Chor "Bootsingers", jeden Dienstg 16.00 - 17.30 Uhr
Mittwoch: Clubnachmittag mit Kaffee und Kuchen, 15.00 - 17.30 Uhr
Donnerstag: "Selbsthilfegruppe der Angehörigen und Freunde psychisch Kranker", jeden 3. Donnerstag um 15.45 - 17.45 Uhr
Die Begegnungsstätte ist eine beliebte Kontaktstelle für Menschen mit seelischer Erkrankung, deren Angehörige, Freunde und Gäste. In vertrauens-voller Atmosphäre bieten wir Beratung, Gespräche, Freizeitangebote und Veranstaltungen. Dabei können Sie auch einen Imbiss und Getränke genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und laden herzlich ein.



Der Werkstattladen

Der Werkstattladen ist eine Einrichtung des Psychosozialen Zentrums "Das Boot" in Zusammenarbeit mit der Wismarer Werkstätten GmbH.


Im Werkstattladen finden Sie ein reichhaltiges Sortiment an Keramik, Kerzen und vielen anderen teilweise selbst gefertigten Artikeln aus dem Psychosozialem Zentrum "Das Boot", der Wismarer Werkstätten GmbH und von anderswo.




» Flyer "Das Boot - Verein zur Förderung seelischer Gesundheit und Integration"
PDF-Datei (2,93 MB)






Kontakt:

E-Mail:
bs@das-boot-wismar.de

Ansprechpartnerin:
Frau Annelie Sommerfeldt
(Dipl.-Sozialpädagogin)

Begegnungsstätte
Lübsche Straße 44
23966 Wismar

Telefon:

0 38 41 - 22 56 730

Fax:
0 38 41 - 22 56 719


Unser Spendenkonto
bei der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest


IBAN:
DE87140510001200000842
BIC: NOLADE21WIS