Impressum Sitemap

Sie sind hier: » Startseite » Archiv



Archiv


« zurück



Die Literaturbo(o)ten

lesen am 11.10.2012, 18.30 Uhr in Schwerin zu den Tagen der seelischen Gesundheit.
Die Veranstaltung findet im FREIRAUM 26, Münzstraße 26, 19055 Schwerin statt. Der Eintritt ist frei.


FREIRAUM ist ein Projekt der Initiativgruppe Sozialarbeit Schwerin e.V. des ANKER Schwerin (gemeinnützige Gesellschaft für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung und andere Benachteiligte)
Die Initiativgruppe Sozialarbeit e.V. (ISA) ist eine Gruppe von Menschen, deren Anliegen es ist, Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen mit Offenheit und Wertschätzung zu begegnen, ihnen Beratung, Unterstützung und ggf. Hilfe zu vermitteln. Die seinerzeit aus dem Verein heraus gegründete gemeinnützige GmbH "Anker" ist für solche Weiterempfehlungen von Rat- oder Hilfesuchenden ein bewährter und geschätzter Partner.

Die ISA versteht sich neben diesen beschriebenen Aufgaben als Förderin von Kunst und Kultur für und mit Menschen, die psychisch beeinträchtigt sind. Sowohl der Chor Du bist Du, als auch der freiraum26 mit seiner Galerie, den kreativen Kursen und viele traditionelle kulturelle Aktionen sind ein deutlicher Ausdruck dieses Anliegens.

Die Bemühungen der ISA, den Themenkreis der psychischen Erkrankungen und die damit verbundenen Lebens- und Weltsichten Betroffener in der Stadt Schwerin (Öffentlichkeit) wahrnehmbar werden zu lassen, sind durch den in der Innenstadt befindlichen freiraum26 mehr als je zuvor realisiert.

Der weitere Weg der ISA wird gekennzeichnet sein von interessanten Initiativen und Projekten im oben genannten Sinn.